Filters
Marke
  1. Cavex
  2. DC Dental Central
  3. DÜRR DENTAL
  4. Hentschel Dental
  5. METASYS
  6. Unigloves
  7. wellsamed
Hersteller
  1. AERA - Bling -
  2. DC Dental Central GmbH
  3. Dental-Contact Vertriebs KG
  4. Dürr Dental AG
  5. Hentschel Dental
  6. Metasys Medizintechnik GmbH
  7. Pliwa Hygiene GmbH
  8. Unigloves
  9. Wellsamed GmbH
Preis
-
Lagerbestand

9 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Abdruckdesinfektion

9 Artikel

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Abdruckdesinfektion – Desinfektion von Abformungen und zahntechnischen Werkstücken

Nach der RKI-Richtlinie unter dem Namen „Anforderung an die Hygiene in der Zahnarztpraxis“ sind die Reinigungsmaßnahmen und die Desinfektion unverzichtbare Maßnahmen zur Hygiene in der modernen Zahnheilkunde. In der Regel denkt man in diesem Themenbereich zunächst an die Flächendesinfektion oder die Haut- und Handdesinfektion. Nicht vergessen werden sollte aber die ordnungsgemäße Abdruckdesinfektion in der Zahnarztpraxis. Unter einer Abdruckdesinfektion versteht man die Desinfektion von prothetischen Arbeiten und zahnärztlichen Abformungen aus Silikonen, Polyether und Alginaten.

Im Oral Care Center Onlineshop finden Sie ein breites Produktsortiment für die Abdruckdesinfektion.

Warum ist eine Abdruckdesinfektion notwendig?

Kommen die Abformungen aus dem Mund der Patientin / des Patienten, dann sind diese zwangläufig mikrobiell kontaminiert. Bevor also die Übergabe der Abformung an das zahntechnische Labor geschieht, sollte im Sinne des Arbeitsschutzes eine Abdruckdesinfektion vorgenommen werden. Somit werden wirksam Infektionen von Patient:innen, dem Personal der Zahnarztpraxis und des Labors vermieden. Eine Desinfektion ist generell von allen vorgenommenen Abformungen und Abdrücken zur effektiven Infektionsprophylaxe vorgesehen. Geschieht die Abdruckdesinfektion schnellstmöglich in der Praxis im Anschluss an die Behandlung, dann wird die potenzielle Keimstreuung innerhalb der Praxisräume lokal effizient gesenkt.

Wie führe ich eine Abdruckdesinfektion korrekt durch?

Es gilt nach geltendem Arbeitsschutz ausnahmslos alle Abformungen und zahntechnischen Materialien zu reinigen und zu desinfizieren – direkt und unmittelbar, nach sie aus dem Mund der Patientin / des Patienten entnommen werden. Zuvor dürfen die Abformungen nicht an das Dentallabor übermittelt werden.

  1. Direkt nach der Entnahme aus dem Mund werden die Abformungen oder zahntechnischen Werkstücken gemäß den Angaben des Herstellers gereinigt und für 15 Sekunden unter fließendem Wasser abgespült. Dies sollte nicht an einem Handwaschbecken geschehen!
  2. Anschließend erfolgt das Desinfektionsverfahren. Eine Abdruckdesinfektion sollte vorranging als Tauchdesinfektion durchgeführt werden. Verzichten Sie wegen der Aerosolbildung auf eine Sprühdesinfektion oder führen Sie diese ausschließlich in einem geschlossenen System durch.
  3. Es gilt sicherzustellen, dass das Desinfektionsmittel für die Abdruckdesinfektion sowohl werkstoffkompatibel ist also auch wegen der Blut- und Speichelbelastung die bestimmten Wirksamkeiten vorweisen kann.
  4. Im Anschluss an die Abdruckdesinfektion sollte der Abdruck oder die Abformung dann erneut unter fließendem Wasser abgespült werden.

Nach Erhalt der zahntechnischen Werkstücke aus dem Dentallabor, sollte diese ebenfalls vor dem Einsetzen in den Mund der Patient:innen unter den bereits beschriebenen Bedingungen desinfiziert werden.

Abdruckdesinfektion online kaufen bei Oral Care Center

Finden Sie hier Ihr Produkt für die Abdruckdesinfektion von prothetischen Arbeiten wie Abformungen aus Alginaten oder Silikon in der Zahnarztpraxis. Darüber hinaus bietet der OCC Onlineshop Ihnen eine vielfältige Produktauswahl im Bereich der professionellen Prophylaxe.