Einkaufen nach

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

KFO Wachs

  1. VITIS orthodontic Wachs VITIS orthodontic Wachs
    i

    Spezialprodukt für Patienten mit orthodontischen Apparaturen


    Bestell-Nr.: da3600
    Versandeinheit: 2 x 5 Streifen pro Packung
    Mischcode: nein
    Verfügbarkeit:
    Auf Lager
    Preise sichtbar nach Login
    Bestell-Nr.: da3600
    Versandeinheit: 2 x 5 Streifen pro Packung
    Mischcode: nein
    Verfügbarkeit:
    Auf Lager
  2. GUM Orthodontisches Wachs, transparent, geschmacksneutal (Blister) GUM Orthodontisches Wachs, transparent, geschmacksneutal, Blister
    i

    Transparentes, geschmacksneutrales Wachs


    Bestell-Nr.: jb723
    Versandeinheit: 1 pro Stück
    Mischcode: nein
    Verfügbarkeit:
    Auf Lager
    Preise sichtbar nach Login
    Bestell-Nr.: jb723
    Versandeinheit: 1 pro Stück
    Mischcode: nein
    Verfügbarkeit:
    Auf Lager

2 Artikel

pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Dentalwachs für Zahnspangen

Im Laufe einer kieferorthopädischen Behandlung mit einer Zahnspange, ob fest oder lose, kommt es bei etwa drei viertel der Patient:innen zu Läsionen in der Mundhöhle. Solche Wundstellen auf Wangen und Zahnfleisch sind zumeist sehr schmerzhaft und können sich entzünden. Abhilfe schafft da ein Dentalwachs, beziehungsweise kieferorthopädische Wachsprodukte.

Läsionen durch Zahnspangen

Besonders in der Eingewöhnungsphase mit einer neuen Zahnspange, muss sich das verschiedene Gewebe in der Mundhöhle an die neue Situation und den Fremdkörper gewöhnen. Es entsteht ein erhöhter Speichelfluss und besonders die Lippen, Zunge und Wangeninnenseite sind durch die rauen Stellen der KFO-Apparatur gerötet und/oder aufgerieben. Durch die erhöhte Empfindlichkeit der Mundhöhle, können sich selbst harmlose, kleine Erhöhungen der Brackets und Bänder scharfkantig anfühlen. Zudem sind die Anfangsdrähte der Zahnspange sehr flexibel, was zur Folge hat, dass diese leicht aufbiegen können und so tatsächlich Wundstellen verursachen.
Nach einiger Zeit gewöhnt sich die Mundschleimhaut allerdings an den neuen Umstand und die Läsionen lassen nach. Bis dahin kann ein Dentalwachs besonders schnell Linderung verschaffen und so wieder für Lebensqualität sorgen.

Dentalwachs für Wundstellen

Ein spezielles kieferorthopädisches Wachs fungiert als Barriere zwischen der Zahnspange und dem Mundinneren und lindert die Reizzustände, sowie verhindert die schmerhaften Wundstellen.

Die Anwendung von Dentalwachs sieht wie folgt aus:

  • Hände waschen.
  • Ein Stück Dentalwachs aus der Packung entnehmen und eine kleine Kugel formen. Dabei reicht die Größe einer Erbse aus, allerdings sollte die Größe sich nach der Wundstelle ausrichten. Nicht sparsam mit dem Zahnspangenwachs umgehen!
  • Die Kugel mindestens etwa 5 Sekunden zwischen den Fingern rollen, sodass Wärme entsteht. Das Dentalwachs wird so weich und lässt sich optimal auftragen.
  • Den Bereich der Zahnspange, der abgedeckt werden soll, sollte dann mit einem Tuch abgetrocknet werden.
  • Anschließend kann das kieferorthopädische Wachs direkt auf die Drähte und den Träger der Zahnspange aufgedrückt werden.
  • Tipp: bei festen Zahnspangen werden die Brackets mit abgedeckt, so kann das Dentalwachs besser haften.
    Vor allem nachts ist es wichtig, dass die Druckstellen durch das Dentalwachs geschützt sind.

Weitere Hilfen bei Wundstellen

In einigen Fällen kann es ein, dass die Läsionen in der Mundhöhle bereits zu groß und tief sind. Ein Dentalwachs kann hier nicht mehr allein ausreichen. Begleitend zu der Therapie mit einem kieferorthopädischen Wachs, kann da beispielsweise auch der Einsatz von chlorhexidinhaltigen Mundspülungen helfen. Chlorhexidin wirkt antiseptisch.

Auch schmerzstillende Mittel, sogenannte anästhesierende Gels – wie DYNEXAN MUNDGEL®,  helfen durch Auftragen auf die Wundstelle gegen den Schmerz.

Dentalwachs online kaufen bei Oral Care Center

In unserem Onlineshop für hochwertige Dentalprodukte können Sie kieferorthopädisches Wachs zum Beispiel von der Marke GUM oder VITIS kaufen. Des Weiteren findet sich eine große Auswahl an Prophylaxe-Produkten in unserem Sortiment. Bei Fragen sind wir täglich per E-Mail oder Telefon für Sie erreichbar.