Filters
Marke
  1. ACTEON
  2. B. Braun
  3. COLTENE
  4. Ethicon
  5. GC
  6. Humanchemie
  7. lege artis
  8. mectron
  9. miradent
  10. Omnia
  11. Opalescence
  12. Riemser
  13. SCHÜLKE
  14. Septodont
  15. Sigma
  16. Speiko
Farbe
Preis
-
Material
  1. 2-Butyl-Cyanoacrylat
  2. 15,5% Eisensulfat
  3. 25% Aluminiumchlorid
  4. Aluminiumchlorid
  5. Eisensulfat
  6. Gelatine
  7. Glycin
  8. Kunststoff
  9. NaCl
  10. Natriumhypochlorit
  11. Schweinegelatine
  12. Zellulose
Lagerbestand

Artikel 1-16 von 80

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Orale Wundversorgung

Artikel 1-16 von 80

pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Orale Wundversorgung

Im Allgemeinen unterliegen Wunden in der Mundhöhle einer besonders guten Selbstheilung, sodass es keine explizite orale Wundversorgung braucht. In einigen Situationen jedoch ist es wichtig, zum Beispiel das Risiko einer Keimbesiedlung zu minimieren oder größere Wunden, wie etwa durch Zahnextraktionen, professionell zu versorgen. Hier kann eine medizinisch indizierte orale Wundversorgung in der Zahnarztpraxis und Oralchirurgie zum Einsatz kommen.

Im Oral Care Center Onlineshop erhalten Sie hochwertige Produkte zur oralen Wundversorgung vieler namhafter Hersteller. Darunter auch das innovative Wundversorgungs-Produkt Ora-Aid.

Ora-Aid Intraoral-Pflaster – orale Wundversorgung – zuverlässig, einfach, effektiv

Ora-Aid ist ein neuartiger, eugenolfreier Wundverband zur intraoralen Anwendung. Das innovative Oralpflaster dient der professionellen Wundversorgung für Wunden in der Mundhöhle. Die Einsatzgebiete von Ora-Aid sind vielschichtig. So kann das Pflaster bei Aphten, in der Implantatchirurgie und Parodontalchirurgie sowie bei oralen Wunden, ausgelöst durch eine KFO-Therapie, und nach Zahnextraktion angewendet werden. Der intraorale Wundverband ist mit Vitamin E angereichert und wirkt sowohl schützend bei oralen Wunden als auch gleichermaßen unterstützend im Heilungsprozess. Doch nicht nur das, Ora-Aid Pflaster wirken auch gezielt beschleunigend auf die Wundheilung!

Wie wirkt das intraorale Pflaster Ora-Aid bei der oralen Wundversorgung?

Dank des hydrophilen Polymers kann Ora-Aid seine stark adhäsive Wirkung entfalten und ideal an der Mundschleimhaut haften, indem es nach der Applikation mit Flüssigkeiten im Mundraum wie Speichel und Blut reagiert und sich zu einem Gel entwickelt. Die unterstützende Wundheilung wird erreicht, indem Ora-Aid übermäßiges Exsudat zurückholt und die körpereigenen Heilungsfaktoren auf der Wunde aktiviert. Etwaige Temperaturschwankungen werden dank der Isolierung ausgeglichen und machen der Wunde nichts mehr aus. Ora-Aid bietet zuverlässigen Oberflächenschutz, sodass Nahrungsmittel, Bakterien und auch Zigarettenrauch nicht an oder in die Wunde gelangen können. Ora-Aid ist leicht anzuwenden und kann individuell zugeschnitten werden. Die Patient:innen erhalten dank des Minzaromas einen angenehm erfrischendes Gefühl im Mund. Mundgeruch wird effektiv reduziert.

Orale Wundversorgung mit einem Gel oder einer Paste

Wunden im Mundraum müssen nicht immer von Operationen herrühren. Orale Wunden können auch vermeintlich kleine Wunden sein, hervorgerufen beispielsweise durch Aphthen und Flechten, Herpesläsionen oder auch Prothesendruckstellen. In diesem Falle kann auch eine orale Wundversorgung mithilfe von einem Wundgel oder einer Ledermix Paste geschehen.

Das Mikronährstoffgel Miradont®-Gel eignet sich für die oralmedizinische Wundversorgung. Das Wundgel für die orale Wundversorgung enthält eine Symbiose aus körpereigenen Spurenelementen, Mikronährstoffen und Vitaminen sowie pflanzlichen Stoffen und wirkt antiseptisch, bakterienhemmend, entzündungshemmend, schmerzlindernd sowie revitalisierend.

Orale Wundversorgung – Produkte online kaufen bei Oral Care Center

Im OCC Onlineshop erhalten Sie ein breites Produktsortiment im Bereich der oralen Wundversorgung vieler Markenhersteller. Entdecken Sie das beliebte Pflaster Ora-Aid und profitieren Sie von dessen hervorragenden Eigenschaften zur Wundheilung.