Filters
Marke
  1. ARTEC
  2. EURONDA
  3. Lactona
  4. miradent
  5. Omnia
  6. Sigma
  7. wellsamed
Hersteller
  1. Amtech
  2. BDT GmbH
  3. Cardex Dental
  4. Euronda Deutschland GmbH
  5. Hager & Werken GmbH & Co. KG
  6. Kentzler-Kaschner Dental GmbH
  7. Lactona Europe B.V.
  8. Larident Srl
  9. Omnia S.p.A.
  10. Polydentia SA
  11. Prodent Dentalbedarf GmbH
  12. Sigma Dental Systems - Emasdi GmbH
  13. Wellsamed GmbH
Farbe
Preis
-
Lagerbestand

Artikel 1-16 von 54

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Schutzvisiere

Artikel 1-16 von 54

Seite
pro Seite
In aufsteigender Reihenfolge

Schutzvisiere für die Zahnarztpraxis

Schutzvisiere, auch bekannt unter Face Shields, schützen das Gesicht (Auge, Nase, Mund) der jeweiligen Träger:innen vor Flüssigkeitsspritzern und Tröpfchen. Ein Gesichtsschutz bietet allerdings keinen effektiven Schutz vor mechanischen Einwirkungen. In vielen Berufsgruppen gilt das Schutzvisier als Teil der persönlichen Schutzausrüstung. Sie bedecken das komplette Gesicht mit einer transparenten und besonders robusten Polycarbonat-Scheibe. Ein Schutzvisier dient lediglich dem persönlichen Eigenschutz der Träger:innen. Für einen effektiven Fremdschutz wird das zusätzliche Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes empfohlen.

Im Oral Care Center Onlineshop erhalten Sie ein breites Produktsortiment hochwertiger Schutzvisiere und Face Shields in unterschiedlichen Ausführungen. Darüber finden Sie auch die passenden Ersatzschilde für das Schutzvisier.

Wie ist ein Schutzvisier aufgebaut?

Ein Schutzvisier ist relativ simpel aufgebaut. Das Face Shield besteht zumeist aus einem Stirnreif oder Halter, ähnlich einer Schutzbrille, mit flexiblem Band, an denen das eigentliche Visier angebracht ist. Das Schutzvisier bildet eine transparente Folie, die oft aus PET besteht. Je nach Modell und Hersteller gibt es Schutzvisiere mit festem Schild und Schutzvisiere, bei denen die Schilde ausgetauscht werden können. Die Folie des Face Shields liegt sowohl seitlich des Gesichts als auch unten nicht dicht am Gesicht an, sondern ist offen. Somit erhalten Sie beim Tragen weiterhin genügend Atemluft.

Wie reinige ich ein Schutzvisier und wann muss ich es austauschen?

Ein Schutzvisier für das Gesicht kann leicht gereinigt werden. Sie sollten das Visier nach jedem Einsatz mit nicht-reizenden Reinigungsmitteln säubern und anschließend desinfizieren. Lagern Sie das Face Shield an einem Ort, an dem es nicht mit Keimen und Bakterien verunreinigt werden kann. In der Regel kann der Gesichtsschutz mehrere Tage bis Wochen wiederverwendet werden. Achten Sie darauf, dass das Schutzvisier intakt ist, bevor Sie es tragen.

Welche Vorteile bietet ein Schutzvisier?

Das Tragen eines Schutzvisieres bietet mehrere Vorteile. Zum einen müssen Sie keine zusätzliche Schutzbrille tragen, da die Augen bereits durch das Schutzvisier komplett abgedeckt werden. Weiter entfallen die unangenehmen Ermüdungserscheinungen, die mit dem Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, aufgrund des Atemwiderstandes, auftreten können. Außerdem kann das Face Shield dank des geringen Gewichts durchaus ohne Probleme über mehrere Stunden während eines Arbeitstages getragen werden. Sollten Sie eine Brille tragen, dann ist ein Schutzvisier ebenfalls eine gute Wahl für Sie, denn das nervige Beschlagen der Gläser, wie es bei einer Maske oft der Fall sein kann, fällt aus.

Wichtige Kriterien, die Sie beim Kauf eines Schutzvisiers beachten sollten

Da Sie das Schutzvisier während der Arbeit tragen, sollten Sie vor allem darauf achten, dass das Face Shield bequem sitzt und bei Ihnen keine störenden Druckstellen verursacht. Viele Hersteller statten ihre Schutzvisiere zu diesem Zwecke mit einer zusätzlichen Polsterung aus. Für einen guten Durchblick sollte das Visier des Gesichtsschutzes möglichst nicht beschlagen. Dafür ist das Schutzvisier zumeist mit einer Antifog-Beschichtung versehen. Zudem sollte die Folie transparent und farblos sowie kratzfest sein. In speziellen Fällen gibt es auch Schutzvisiere mit besonderer Tönung in gelb oder grau.

Wichtiger Hinweis

Ein Schutzschild ersetzt keinen Mund-Nasen-Schutz in Form einer FFP2-Maske oder eines medizinischen Mundschutzes! Das Face Shield schirmt lediglich die Aerosole ab, die direkt auf die Folie treffen. An den Seiten und unten können die Aerosole und Partikel jedoch ungehindert eindringen. Somit ist das Schutzvisier lediglich als zusätzliche Maßnahme zu sehen, wenn Sie sich beispielsweise vor einer Ansteckung mit Sars-Cov-2 schützen wollen.